Startseite Rezepte Jalfrezi mit Paneer-Käse

Jalfrezi mit Paneer-Käse

  • 0–30 Minuten
  • Einfach
  • 4 Portionen

Möchten Sie eines Ihrer Lieblingsgerichte vom Lieferdienst einmal selbst kochen, aber auf gesunde Weise? Dann ist dieses Jalfrezi-Rezept mit Paneer-Käse genau das Richtige für Sie. Den Paneer können Sie zum Beispiel auch mit gekochten Kartoffelstückchen oder gekochtem Hühnerfleisch oder allem ersetzen, was Ihnen schmeckt. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf! Mit freundlicher Genehmigung von Chetna Makan.


Zutaten

Zubereitung

  • 240 g Tilda Pure Basmati Reis
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Zwiebel, in dünne Streifen geschnitten
  • 1 grüne Paprika, in dünne Streifen geschnitten
  • 1 rote Paprika, in dünne Streifen geschnitten
  • 450 g Paneer-Käse, in lange, schmale Stücke geschnitten2 EL Sonnenblumenöl
  • 2 kleine Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Tomaten, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gerieben
  • 2,5 cm großes Stück Ingwer, gerieben
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Kurkumapulver
  • 1 TL gemahlenen Koriander
  • 1 TL Garam Masala
  • 2 EL Ketchup

  1. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln hinzugeben und 10–15 min bei geringer Hitze goldbraun braten.
  2. Ingwer und Knoblauch hinzugeben und weitere 2 min garen.
  3. Die Tomaten hinzugeben und bei geringer Hitze 10 min köcheln, bis sie weich sind.
  4. Alle Gewürze zusammen mit dem Ketchup hinzugeben und eine Minute garen.
  5. Diese Mischung in eine Schüssel geben und beiseitestellen.
  6. In derselben Pfanne Öl erhitzen und Zwiebeln und Paprika hinzugeben, sobald das Öl heiß ist.
  7. Bei mittlerer Hitze 5 min garen, dann die vorbereitete Gewürzmischung hinzugeben.
  8. Alles gut vermischen und dann den Paneer hinzugeben, eine Minute erhitzen und dann mit heißem „Tilda Pure Basmati Rice“ servieren.

It looks like your language preference is English (United States). Click here to switch sites.