Startseite Rezepte Gebratener Reis mit Kimchi

Gebratener Reis mit Kimchi

  • 0–30 Minuten
  • Einfach
  • 2 Portionen

Ein beliebtes, schmackhaftes Gericht aus Korea, das schnell zubereitet ist – ideal für Mahlzeiten unter der Woche. Am besten passt dazu unser Langkornreis „Tilda Easy Cook Long Grain Rice“ mit einem noch leicht flüssigen Spiegelei!

Zutaten

Zubereitung

120g leicht kochender Langkornreis
2 EL Pflanzenöl
1 Knoblauchzehe, durchgepresst
1 TL frisch geriebener Ingwer
1 Zwiebel, fein gehackt
50 g Kimchi, abgetropft
3 EL Sojasoße
2 Eier
1 Frühlingszwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  1. Einen Esslöffel des Öls in eine große Pfanne geben und die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer einige Minuten weichgaren. Das abgetropfte Kimchi hinzugeben und einige Minuten mitgaren.
  2. Langkornreis zum Kochen bringen und dann zur Kimchi-Mischung geben.
  3. Mit Sojasoße beträufeln und alles gut vermengen. Warmstellen.
  4. Die Eier im restlichen Öl einige Minuten braten.
  5. Den Kimchi-Reis auf zwei Schüsseln aufteilen und jede Portion mit einem Spiegelei bedecken und mit Frühlingszwiebeln bestreuen.

It looks like your language preference is English (United States). Click here to switch sites.