Startseite Rezepte Hühnchen mit grünem Chili

Hühnchen mit grünem Chili

  • 0–30 Minuten
  • Einfach
  • 2 Portionen

Ein von der indischen Küche inspiriertes, schmackhaftes Gericht, das schnell und leicht zubereitet ist. Das lecker marinierte Hühnchen passt perfekt zu unserem Basmati „Lime & Coriander“.


Zutaten

Zubereitung

  • 1 Beutel „Tilda Lime & Coriander Basmati Rice“
  • 2 Hühnerbrustfilets à 175 g, ohne Haut und in schmale Streifen geschnitten
  • 15 g Ghee oder ungesalzene Butter
  • 200 g frischer Spinat
  • 1 Limette, in Spalten geschnitten1 ganze grüne Chili, grob gehackt
  • 2 TL Garam Masala, gemahlen
  • 1/2 TL Kurkuma, gemahlen
  • 1 TL Ingwer, gemahlen
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 60 g Vollfett-Naturjoghurt

  1. Für die Marinade die grüne Chili, Garam Masala, Kurkuma und Ingwer mit dem Knoblauch und Joghurt in der Maschine mixen, bis eine glatte Masse entsteht. Falls gemörsert wird: Joghurt erst zum Schluss hinzufügen, wenn Chili und Knoblauch schon eine Paste sind.
  2. Masse in eine Schüssel geben und das Fleisch damit vollständig bedecken.
  3. Ghee in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Hühnerfleisch auf niedriger Stufe 5 min auf beiden Seiten anbraten.
  4. Währenddessen den „Tilda Lime & Coriander“-Reis nach Anleitung auf dem Beutel erwärmen.
  5. Den heißen Reis in eine Schüssel geben, den Spinat beimengen und umrühren, bis das Gemüse zusammengefallen ist.
  6. Das gebratene Hühnerfleisch mit grüner Chilipaste auf den Reis geben, mit einer Limettenspalte garnieren und servieren.

It looks like your language preference is English (United States). Click here to switch sites.