Startseite Blog Kulinarische Inspirationen Nichts geht über Basmati
Kulinarische Inspirationen

Gründe, warum Basmati der beste Reis ist

07 April 2021

Nichts geht über Basmati

Wenn Sie dachten, Reis ist gleich Reis, dann haben wir hier einige Gründe für Sie, warum Basmati der beste Reis ist und warum Sie ihn anderen Sorten vorziehen sollten.

Basmati – ein gesundes „Superkorn“

Basmati ist glutenfrei und fettarm. Er enthält alle acht essenziellen Aminosäuren sowie Folsäure und er ist äußerst natriumarm und cholesterinfrei.

Basmati hat einen niedrigen bis mittleren glykämischen Index, das heißt, Energie wird langsamer, aber dafür konstant freigesetzt, sodass die Blutzuckerwerte nicht so stark schwanken.

Basmati – ein Erlebnis für die Sinne

Tilda Basmati schmeckt wie kein anderer Reis auf der Welt. Anders als bei gewöhnlichem Langkornreis erzeugt die leichte, lockere Struktur der langen, schlanken Basmatikörner im Mund ein gänzlich anderes Gefühl mit einem charakteristischen, einzigartigen und leicht nussigen Geschmack.

Basmati hat ein wunderbares Aroma

Wörtlich übersetzt bedeutet Basmati „der Duftende“. Dem Aroma von Basmatireis werden Noten von sonnengetrocknetem Holz und Blumen zugeschrieben. Es heißt, der Duft frischgebackenen Brotes schaffe eine so heimelige Atmosphäre, dass sich Häuser leichter verkaufen lassen – probieren Sie es stattdessen mit dem nasenschmeichelnden Aroma von Tilda Basmati!

Tilda Basmati ist der Champagner unter den Reissorten

Wie Champagner ist auch Tilda Pure Basmati in einer jahrhundertelangen Tradition verwurzelt. Wie ein guter Wein wird auch Basmati mit den Jahren immer besser. Seine speziellen Eigenschaften hängen rein von der Natur ab. Wir lagern unseren Basmatireis monatelang, damit er reifen kann, bevor wir ihn sorgfältig mahlen und so ein vollmundigeres Aroma gewinnen.

Basmati braucht Liebe und Zuwendung

Basmati wird nur einmal im Jahr geerntet, und zum Wachsen und Blühen benötigt die Pflanze spezielle Witterungsbedingungen. Da die Pflanze wesentlich höher wächst als andere Reissorten, ist sie dem Wind stärker ausgesetzt. Aufgrund ihrer zarten Struktur bedarf sie der ständigen Pflege durch den Reisbauern, diese Struktur ermöglicht der Pflanze aber auch, ihren komplexen und einzigartigen Geschmack zu entwickeln. Die ständige Pflege und Zuwendung spiegelt sich im Premiumpreis im Vergleich zu gewöhnlichem Reis wider.

Tilda Basmati ist super einfach zu kochen

Mit Tilda Basmati erhalten Sie leichte, zarte Reiskörner, die nicht zusammenkleben.

Das kommt daher, dass wir unsere Rispen sorgfältig mahlen und gebrochene Reiskörner aussortieren, die sonst Stärke freisetzen und den Reis verkleben würden. Das Besondere: Beim Kochen wird Basmati mehr als doppelt so lang wie im Trockenzustand. Anders als andere Reissorten gehen die Reiskörner nur in die Länge, sodass sie auch beim Kochen ihre schlanke Form behalten.

Tilda Basmati ist enorm vielseitig

Aufgrund seiner offenen Struktur kann Tilda Basmati Aromen aufnehmen und ist damit die ideale Beilage für eine breite Palette an Speisen.

Tilda ist verantwortungsbewusst

Wir betrachten uns als „Bewahrer“ des Basmatireises. Von Beginn an war es uns wichtig, das Erbe des reinen Basmatireises fortzuführen. Im Umgang mit den Gemeinschaften der Reisbauern in der Anbauregion des Basmati pflegen wir eine Fair-Play-Politik. Diese Beziehung ist einzigartig. Wir unterstützen die traditionelle Anbauweise mit FACE (Farmers Advisory Cell), unserer Beratungsstelle für Reisbauern, und wir bieten den Reisbauern Basmati-Saatgut zum Selbstkostenpreis an.

Wir wahren das Erbe des Basmatireises

Seit mehr als 50 Jahren bewahren wir nun schon die Tradition dieses legendären Reises. Auch heute noch bauen die Landwirte Basmatireis nach den Methoden an, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Unsere erfahrenen Einkäufer haben nur eine Aufgabe – den besten Basmatireis zu kaufen, und zwar unabhängig vom Preis. Für seine Erzeuger ist er ebenso wertvoll wie für seine Konsumenten.

Wir lieben Tilda Basmati

Basmati ist bei Verbrauchern in Großbritannien inzwischen der beliebteste Trockenreis. Die Absätze von Basmatireis sind in den letzten 20 Jahren stetig gewachsen und belaufen sich mittlerweile auf 50 % des in Großbritannien verkauften Reises.



Mehr über unsere 50-jährige Geschichte

Mehr lesen

It looks like your language preference is English (United States). Click here to switch sites.