Startseite Rezepte Scharfes Kichererbsen-Curry

Scharfes Kichererbsen-Curry

  • 31–60 Minuten
  • Einfach
  • 2 Portionen

Jessica findet: „Dieses Kichererbsen-Curry wärmt perfekt an kühlen Herbsttagen.“ Dieses Gericht ist ideal für Vegetarier und steckt voller Geschmack – und es lässt sich ganz einfach mit wenigen Zutaten zubereiten.“

Zutaten

Zubereitung

1 Packung gedämpfter Tilda Vollkorn Reis
1 TL Currypulver
1 TL Kreuzkümmel
Chiliflocken
2 rote Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1/2 Dose gehackte Tomaten
1 Dose Kichererbsen (abgetropft)
100 ml Wasser

  1. Etwas Öl zusammen mit Gewürzen Ihrer Wahl und Chiliflocken in einen tiefen Topf geben.
  2. Wenn das Öl hörbar kocht, die gehackten Zwiebeln und den Knoblauch hinzugeben.
  3. Die Zwiebeln mit den Gewürzen verrühren und braten, bis sie glasig sind.
  4. Dann eine halbe Dose gehackte Tomaten einrühren und das Ganze 5 min köcheln lassen.
  5. Danach Kichererbsen und Wasser hinzugeben.
  6. Den Topf abdecken, die Temperatur herunterdrehen und das Curry etwa 5–10 min einreduzieren lassen. Anschließend mit Ihrem Tilda-Lieblingsreis servieren.

It looks like your language preference is English (United States). Click here to switch sites.